Virtueller Trainerstammtisch zum Thema: Training in der Corona-Krise – ein Austausch

Die Corona-Krise hat auch bei uns Schwimmer*innen in Hessen den Trainingsbetrieb – zumindest im Wasser – komplett zum Erliegen gebracht. Um unsere Mannschaften fit zu halten und weiter zu motivieren, gibt es in den Vereinen sehr kreative Lösungsansätze: von vorgegebenen Tagesabläufen, um die Routine aufrecht zu halten bis zu Teamtrainings via Skype und Co. wird vieles angeboten.

 Der HSV Landestrainer Nachwuchs lädt am Montag, den 06.04.2020 um 18.00Uhr zu einer Skype-Konferenz ein. Ziel ist ein offener Austausch der Trainer*innen zum Umgang mit der aktuellen Situation.

 Zu dieser ersten Konferenz werden maximal 20 Trainer*innen eingeladen. Die Anmeldung erfolgt über b.friedrich@hessischer-schwimm-verband.de. Bitte gebt auch euren Skype-Namen mit an.

 Viele Grüße und bis Montag,

 Benjamin Friedrich

HSV Landestrainer Schwimmen Nachwuchs