Uwe Hermann (TV Wetzlar) neuer Vorsitzender der Deutschen Schwimmjugend

Am 05.12.2020 fand, virtuell die Länderfachkonferenz der Deutschen Schwimmjugend statt. Nach 25 Jahren im Amt leitete Kai Morgenroth zum letzten Mal die Versammlung der Jugend. Bei den Neuwahlen zum Vorsitzenden der Deutschen Schwimmjugend wurde Uwe Hermann (TV Wetzlar) von der Länderfachkonferenz zum Nachfolger von Kai gewählt. Lieber Kai, für deine Arbeit in den zurückliegenden Jahren herzlichsten Dank! Lieber Uwe, der HSV gratuliert sehr herzlich zum neuen Amt und wünscht für die anstehenden Aufgaben und Herausforderungen alles Gute.

Uwe Hermann. Foto: Privat

Im Rahmen der digital durchgeführten Jugend-Länderfachkonferenz erhielt Hermann etwa 92 Prozent der Stimmen der Delegierten.
Uwe Hermann ist A-Lizenz-Coach und aktueller Cheftrainer des TV Wetzlar. In der Vergangenheit war der 41-Jährige bereits seit vielen Jahren in der hessischen und der Bezirk West Schwimmjugend aktiv.