BFG 57/20 – Lehrerfortbildung: Schwimmtechniken optimieren – Ausdauer steigern

Kategorie:

Datum & Zeit:

16.06.20 |

Veranstaltungsort:

Schul- und Trainingsbad Darmstadt, Heinrich-Fuhr-Str. 38, 64287 Darmstadt

Homepage



Informationen:

Beschreibung
Während die Schüler_innen in der Primarstufe das sichere Schwimmen erlernen, ist es die Aufgabe der Sekundarstufe, die Schwimmtechniken zu verbessern und zu verfeinern, sowie neben den koordinativen auch die konditionellen Fähigkeiten zu optimieren. Diese Veranstaltung beschäftigt sich deshalb zum einen mit dem Demonstrieren und Ausüben der Schwimmtechniken sowie den Abweichungen von den Bewegungsleitbildern und der Steigerung der Ausdauerleistungen.
Folgende Kompetenzen werden in der Veranstaltung erworben:
 Die Teilnehmenden kennen die Bewegungsleitbilder für die verschiedenen Schwimmtechniken.
 Die Teilnehmenden können die Schwimmtechniken anwenden und demonstrieren.
 Die Teilnehmenden können die Schwimmtechniken an Schüler_innen vermitteln.
 Die Teilnehmenden können Abweichungen von den Bewegungsleitbildern bei Schüler_innen erkennen und korrigieren.
 Die Teilnehmenden entwickeln Stundenbilder um die konditionellen Leistungsfähigkeit der Schüler_innen zu steigern.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Zentralen Fortbildungseinrichtung für Sportlehrkräfte (ZFS) statt.

Zielgruppen: Lehrkräfte und Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst für die Sekundarstufe sowie die Oberstufe
Voraussetzungen Lehrbefähigung zum „Schwimmen in der Schule“
Termin 16. Juni 2020 – 13.00 – 17.30 Uhr
Ort: Darmstadt
Kosten 0,00 €
Akkreditierungsnummer 0179148306
Ausschreibung
Anmeldung über HSV-Geschäftsstelle