BFG 07a/21 Die neuen Schwimmabzeichen

Kategorie:

Datum & Zeit:

04.03.21 | 15:00 - 16:00

Veranstaltungsort:

Zoom Meeting online, Zoom, Zoom



Informationen:

Zum 01. Januar 2020 sind die neuen Prüfungsanforderungen beim Anfängerzeugnis Seepferdchen und für den Deutschen Schwimmpass in Kraft getreten. Darüber hinaus ist ein eigenständiger Schulschwimmpass in Planung. In der Veranstaltung werden die neuen Prüfungsanforderungen vorgestellt, wird erklärt, wer diese Prüfungen in welchem Umfeld beurkunden darf und bleibt (hoffentlich) keine Frage zur Überprüfung der Schwimmfertigkeit unbeantwortet.

  • Die Teilnehmenden kennen die neuen Anforderungen an den Erwerb des Anfängerzeugnisses Seepferdchen und des Deutschen Schwimmpasses
  • Die Teilnehmenden beurkunden die erbrachten Leistungen in den neuen Dokumenten
  • Die Teilnehmenden stellen Bezüge zu anderen sportlichen Leistungsabzeichen und Schulsportwettbewerben her
  • Die Teilnehmenden reflektieren die neuen Leistungsanforderung und kennt Überlegungen zu einem neu einzuführenden Schulschwimmpass

Kurs Nr.            BFG 07a/21
Zielgruppe:       Trainer*innen, Sportlehrkräfte, Sportlehrkräfte im Vorbereitungsdienst
Referent:         Axel Dietrich
Termine:          Donnerstag, 04. März 2021 – 15.00 – 16.00 Uhr
Ort                   Digitaler Raum (wird mit der Anmeldung übermittelt)
Gebühren         0,00 €
Anmeldung mit Kontaktdaten per Mail an: info@hessischer-schwimm-verband.de

BFG Fortbildungsprogramm 2021