2 Deutsche Altersklassenrekorde (12 Jahre) für Hessische Sportlerinnen

Am gestrigen Donnerstag, den 22.10.2020 wurden in Wiesbaden zwei neue Deutsche Altersklassenrekorde (AKR) für Mädchen der AK12 aufgestellt. Durch die Corona-Krise und der damit verbundenen schlechten Wettkampfsituation wurde der SC Wiesbaden kreativ und hat für die beiden topfitten Mädchen kurzerhand einen Rekordversuch im Vereins- und Trainingsbad Kleinfeldchen angemeldet.

Foto (O.Großmann):  Sportliche Leiterin der SC Wiesbaden Jenny Mensing (Mitte) mit Fiona Anabel Kuphal (links) und Hannah Schneider (rechts)

Die seit dieser Saison für den SC Wiesbaden startende Fiona Anabel Kuphal (2008, SC Wiesbaden) unterbot den bestehenden Rekord von Delara Ditterich aus dem Jahr 2017 (4:28,15) um 2,31 Sekunden und schlug nach 4:25,84 Minuten an. Die Schülerin der Elly-Heuss-Schule Hannah Schneider (2008, Hofheimer SC) knackte in 2:35,66 den 10 Jahre alten Rekord (02:39,16) von der Hessischen Brustspezialistin Chantal Noe (1998, DSW 1912 Darmstadt).
Der HSV gratuliert den beiden Sportlerinnen und ihren Coaches Nicola Petzoldt (Hofheimer SC) und  Marcos Lira (SC Wiesbaden) und bedankt sich für die Organisation bei Oliver Großmann und dem SC Wiesbaden. Das Video vom Rekordversuch wurde von Herrn Christoph Eichler erstellt und kann unter folgendem Link abgerufen werden:

https://www.facebook.com/christoph.eichler.520/videos/786519968838569/?notif_id=1603438472910680&notif_t=video_processed&ref=notif

Benjamin Friedrich
HSV Landestrainer Nachwuchs