Sie sind hier: Sport im HSV / Schwimmen
Mittwoch, 30.Juli.2014
Werbung

Werbung

Werbung



VIPs - Very Important PDFs


Partner des HSV


Schwimmbäder in Hessen

Fachsparte Schwimmen im Hessischen Schwimm - Verband e.V.

Seit 2007 ist Frankfurt wieder Bundesstützpunkt Beckenschwimmen. Gezielte Maßnahmen werden zentral in der Sportschule des Landessportbundes Hessen durchgeführt. Hier trainiert das vereinsübergreifende HSV-Topteam unter der Leitung der zwei hauptamtlichen Landestrainer. Durch die räumliche Nähe zum Olympia Stützpunkt, dem Sportmedizinischen Institut, dem Landessportbund und dem Haus der Athleten (Internat für aktive Sportler) bieten sich ideale Möglichkeiten für unsere Hochleistungsschwimmer/Innen. Kooperationsvereinbarungen mit der Universität Frankfurt, der Hessischen Landespolizei sowie zahlreichen anderen Arbeitgebern im Rhein-Main-Gebiet sorgen über den Sport hinaus für eine berufliche Ausbildung und Absicherung der Kadersportler/Innen. Weiterhin existieren sieben D- und elf E-Kader Stützpunkte in Hessen, die dezentral durch die stützpunkttragenden Vereine organisiert werden. Nachwuchsförderung durch Technikwochenenden, Vor- und Hauptsichtung und allgemeine Lehrgangsmaßnahmen ergänzen diese Arbeit, die auch durch viel ehrenamtliches Engagement zustande kommt.

Neuigkeiten und Berichte aus der Hessischen Schwimmwelt


Meisterschaften Schwimmen im Hessischen Schwimm-Verband e.V.

Hessische Meisterschaften und Jahrgangsmeisterschaften "Lange Strecken" und Hessische Meisterschaften der Masters "Lange Strecken"

Schwimmen
Termin
18.01.2014 bis 19.01.2014

Ort
Dillenburg

Beschreibung

Meldeschluss: 13. Januar 2014, 20.00h, Norbert Hesse

Veranstalter: Hessischer Schwimm-Verband e.V.

Ausrichter: TV Dillenburg 

Austragungsort: Aquarena Dillenburg

Startbahnen: 6 Bahnen, durch Wellenbrecherleinen abgegrenzt

Bahnenlänge: 50m Bahn

Wassertiefe: 2,00m

Wassertemp.: ca. 27°C

Zeitmessung: elektronische Zeitmessung vorgesehen, andernfalls Handzeitnahme

Ausschreibung: PDF-Datei

Meldeergebnis: PDF-Datei

Protokoll: PDF-Datei

Ergebnis-Datei: DSV-Datei (Zum Speichern der Datei bitte auf den Link mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter" aus dem Popup-Menü wählen)