Sie sind hier: News & Berichte
Montag, 20.November.2017

Quick-Menü


Mediathek


HSV-Archiv

Werbung

Werbung

Werbung



VIPs - Very Important PDFs


Partner des HSV


Schwimmbäder in Hessen

Montag, 21.03.2016

Darmstadt auf Platz 1 und 2 in der Oberliga


Darmstadt, 20. März 2016. Am vergangenen Wochenende fanden zwei Oberligaspiele für die Darmstädter Teams statt. Am Freitag kam es zum vereinsinternen Duell zwischen WVD III und WVD II. Wie erwartet siegte Darmstadt II relativ deutlich und bleibt damit ohne Punktverlust Tabellenführer. Entscheidender aus Darmstädter Sicht ist jedoch der fulminante Auswärtssieg der dritten Mannschaft bei Fulda II. Mit einem 19:13 Sieg machten die Mannen um Kapitän Holger Kahnt klar, dass man in dieser Oberliga-Saison oben mitspielen möchte. Überragend traf Olaf Randzio gegen Fulda II mit 9 (neun!) Toren. Das erste Viertel ging noch knapp verloren (6:5), doch ab dem zweiten Viertel (1:5) gingen die Darmstädter in Führung und gaben sie in den beiden Schlussvierteln (4:4 und 2:5) nicht mehr her.

Außer der vereinsinternen Konkurrenz von der zweiten Mannschaft hat Darmstadt III sich noch keinem anderen Team geschlagen gegeben. Allein beim Heimspiel gegen Fulda II gab es eine Punkteteilung. So kommt es, dass Darmstadt III nun in der Oberliga Hessen auf dem zweiten Platz hinter Darmstadt II steht. Für beide stehen die entscheidenden Spiele gegen die noch verlustpunktfreien Wiesbadener noch an.

VON: MARTIN DIEHL (WVD-PRESSEWART)


<- Zurück zu: HSV