Sie sind hier: News & Berichte
Samstag, 25.November.2017

Quick-Menü


Mediathek


HSV-Archiv

Werbung

Werbung

Werbung



VIPs - Very Important PDFs


Partner des HSV


Schwimmbäder in Hessen

Montag, 04.09.2017

Auftaktmaßnahme 2017: Kanallehrgang in Potsdam

Perspektivteam 2017/18 Foto: T. Helbig
Perspektivteam 2017/18 Foto: T. Helbig

Ein Teil des Teams unter Wasser Foto: S. Sheth
Ein Teil des Teams unter Wasser Foto: S. Sheth

Das HSV-Perspektivteam reiste am vergangenen Donnerstag, 31.08.2017, in zwei Kleinbussen und einem PKW nach Potsdam, um wie schon im vergangenen Jahr zum Auftakt der Saison an der Technik im Schwimmkanal des Luftschiffhafens Potsdam zu feilen. Die Maßnahme wurde von Landestrainerin Shila Sheth geleitet, unterstützt von Mark Jayasundara (SG Frankfurt), HSV-Sportphysiotherapeutin Merle Bardenhagen und Landestrainer Nachwuchs Stefan Melms. Während Shila Sheth und Mark Jayasundara die insgesamt 18 eingeladenen SchwimmerInnen und Schwimmer aus Frankfurt, Wiesbaden, Offenbach, Darmstadt, Wetzlar und Hofheim im Kanal in drei Einheiten unterschiedlichen Geschwindigkeiten an den vier Schwimmarten arbeiteten, führte Merle Bardenhagen erneut das Screening durch,  bei dem Schwachstellen am Bewegungsapparat offengelegt werden sollen, um mit speziellen Übungen die Athleten des Perspektivteams stärker und schneller zu machen. Außerdem absolvierten die Sportler insgesamt vier Wassereinheiten, in denen u.a. auch der neue Schnorchel von AMEO (neuer Partner des Verbandes) getestet wurde.Die Umsetzung des engen Zeitplans der sehr gelungenen Maßnahme wurde nicht zuletzt durch die Mitarbeit und Disziplin der mitgereisten Sportler ermöglicht. Die Videoaufnahmen aus dem Kanal werden den Heimtrainern zur Verfügung gestellt, um aus den gewonnenen Erkenntnissen, Impulse für das tägliche Heimtraining zu setzen. Zur Sache geht es dann im gemeinsamen Trainingslager im Herbst auf Fuerteventura. Dank gilt auch Uwe Gerwien (Potsdam), der vor Ort die Maßnahme technisch unterstützte.  

VON: STEFAN MELMS - HSV LANDESTRAINER NACHWUCHS


<- Zurück zu: HSV