Sie sind hier: News & Berichte
Freitag, 24.November.2017

Quick-Menü


Mediathek


HSV-Archiv

Werbung

Werbung

Werbung



VIPs - Very Important PDFs


Partner des HSV


Schwimmbäder in Hessen

Donnerstag, 30.04.2015

Kurzbericht Jugend trainiert für Olympia - Landesentscheid in Wiesbaden veröffentlicht

Der Bundeswettbewerb der Schulen Jugend trainiert für Olympia kommt mit dem Landesentscheid für das Land Hessen, in die Landeshauptstadt. Am Mittwoch, den 06. Mai 2015 geht es in die Trainingshalle des Schwimmbads Kleinfeldchen.
In den unterschiedlichen Wettkampfgruppen kämpfen Aktive diverser hessischer Vereine um die besten Platzierungen im Land. In den Wettbewerben der Elly-Heuss-Schule aus der Landeshauptstadt kämpfen Schwimmer des SC Wiesbaden und des SV Delphin Wiesbaden gemeinsam um das Ticket zum Bundesfinale in Berlin.  
In der Wettkampfgruppe Jungen III steht die Elly-Heuss-Schule (11:25,4) zur Zeit auf Platz 1, gefolgt von der Karl-Rehbein-Schule Hanau (12:20,3). Damit stehen die Chancen auf eine Fahrkarte nach Berlin für die Jungenmanschaft III ganz gut.
In der Wettkampfgruppe Mädchen III steht die Elly- Heuss- Schule auf Platz 2 (11:49,2), vor ihnen die Carl-von-Weinberg-Schule Frankfurt (10:35,2). Hier kann es richtig spannend werden.  
Auch bei der Wettkampfgruppe Jungen IV bleibt es spannend: Die Carl-von-Weinberg-Schule Frankfurt (04:44,6) belegt derzeit Platz 1, gefolgt von der Elly-Heuss-Schule Wiesbaden (04:57,4).  
Bei den Mädchen IV steht die Georg-Büchner-Schule (4:16,5) auf Platz 1, die Carl-von-Weinberg-Schule Frankfurt (04:35,2) auf Platz 2 aber mit nur einer Sekunde Vorsprung zu Platz 3, der von der Elly-Heuss-Schule Wiesbaden (04:36,3) belegt wird.
Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und das sich möglichst viele Hessen das Ticket für Berlin erschwimmen!

VON: MARIA DEVESA -PRESSEWARTIN SC WIESBADEN- UND GESCHÄFTSSTELLE


<- Zurück zu: HSV