Sie sind hier: News & Berichte
Samstag, 25.November.2017

Quick-Menü


Mediathek


HSV-Archiv

Werbung

Werbung

Werbung



VIPs - Very Important PDFs


Partner des HSV


Schwimmbäder in Hessen

Dienstag, 06.06.2017

DJM Schwimmen 2017 - Abschlusstage und Auswertungen

Siegerehrung 200m Brust. Foto: S. Sheth
Siegerehrung 200m Brust. Foto: S. Sheth

Mehrkampfehrung. Foto: R. Rausche
Mehrkampfehrung. Foto: R. Rausche

DJM 2017: Tag 5 - Drei Medaillen im Mehrkampf
Am letzten Tag der DJM stand der letzte Wettkmapf des Mehrkampfs an. Das Rennen über die 200 Meter Lagen sollte die Entscheidung bringen. Rianne Rose (TV Dillenburg/ Mehrkampf Freistil - GOLD) und Finia Steeg (WSV Großkrotzenburg/ Mehrkampf Rücken - BRONZE) landeten direkt auf dem Podest. Marian Gerth (TV Wetzlar/ MK Schmetterling) wurde zunächst über die 200L disqualifiziert, aber dank Einspruchs dann doch mit vergoldeter Leistung ganz oben auf dem Siegertreppchen, wie schon im Vorjahr.
Fotos: Marco Steeg
DJM 2017: Letzter Tag: 13mal Edelmetall für hessische Schwimmer
Der letzte Tag war dann noch einmal ein richtig erfolgreicher für die hessischen Athleten.
Gold sicherten sich weiteres Mal Rosalie Kleyboldt (2003/ SC Wiesbaden) über die 100 Meter Schmetterling in 1:01,35 min und Anna Elendt (2001/ DSW12) über die 200 Meter Brust in 2:35,95 min. Über die gleiche Strecke war auch Lucas Matzerath (2000/ SG Frankfurt) erfolgreich; er benötigte lediglich 2:17,98 min. Der zweite Platz ging an Hubert Szablowski (2000/ DSW12), der knapp fünf Zehntel hinter Lucas anschlug (2:18,40 min).
Silber ging außerdem für 400 Meter Freistil an Nina Sophie Azirovic vom EOSC (2003/ 4:31,19 min) und Danny Schmidt (2001/ 4:04,70 min), der für die Wasserfreunde aus Fulda bereits die vierte Medaille holte.
Die Bronzemedaillen-Gewinner finden sich in folgender Übersicht aller Medaillen am letzten Tag (Foto: Shila Sheth - Lucas Matzerath):
Anna Elendt 2001 w Jg DSW 1912 Darmstadt 200B 02:35,95 1
Lucas Matzerath 2000 m Jg SG Frankfurt 200B 02:17,98 1
Rosalie Kleyboldt 2003 w Jg SC Wiesbaden 1911 100S 01:01,35 1
Nina Sophie Azirovic 2003 w Jg Erster Offenbacher SC 400F 04:31,19 2
Danny Schmidt 2001 m Jg SC Wasserfreunde Fulda 400F 04:04,70 2
Hubert Szablowski 2000 m Jg DSW 1912 Darmstadt 200B 02:18,40 2
Pablo Kohlmann Garcia 2003 m Jg Hofheimer SC 200B 02:32,39 3
Valentin Schultz 1998 m Jun TSG Darmstadt 200B 02:19,13 3
Raffaella Golocha 2001 w Jg Kasseler SV 100S 01:03,6 3
Celine Zangenfeind 2000 w Jg SC Wiesbaden 1911 100S 01:02,5 3
Markus Kruse 1999 m Jg Frankfurt 100S 00:55,2 3
Marlene Hirschberg 2001 w Jg DSW 1912 Darmstadt 50R 00:30,03 3
Tjaard Krusch 1998 m Jun SG Frankfurt 50R 00:26,9 3

VON: STEFAN MELMS - LANDESTRAINER NACHWUCHS

Dateien: hsv-auswertung_djm2017.pdf
ErgebnisseMehrkampf_DJM.pdf

<- Zurück zu: HSV