Sie sind hier: News & Berichte
Samstag, 25.November.2017

Quick-Menü


Mediathek


HSV-Archiv

Werbung

Werbung

Werbung



VIPs - Very Important PDFs


Partner des HSV


Schwimmbäder in Hessen

Dienstag, 30.05.2017

DJM: 3 Titel am ersten Tag

R. Kleyboldt (mitte) Foto: O. Grossmann
R. Kleyboldt (mitte) Foto: O. Grossmann

Seit gestern läuft die Deutsche Jahrgangsmeisterschaft im Berliner SSE. Als drittstärkste Kraft nach Teilnehmern und Meldungen, stellt Hessen zum Auftakt drei Jahrgangsmeister. Über 200m Schmetterling sicherte sich Rosalie Kleyboldt vom SC Wiesbaden in 2:16,19 min Gold über ihre Paradestrecke, ebenso wie Anna Elendt vom DSW12 über 100m Brust in 1:11,32 min und ihr Trainingspartner Hubert Szablowski in 1:03,16 min. dicht gefolgt von Lucas Matzerath (SG Frankfurt) in 1:03,41, der im Vorlauf noch die Nase vorn hatte. Im Rennen um die 100m Freistil sicherten sich Selina Celar (DSW12) in 0:57,28 min und Christian Schade (SG Frankfurt) in 0:50,81 Silber in neuen Bestzeiten. Moritz Epner (SC Wiesbaden) und Valentin Schultz (TSG Darmstadt) holten sich Bronze in 1:09,73 min bzw. 1:04,41 min.

Die Plätze Eins bis Drei im Überblick:
Anna Elendt 2001 w Jg DSW 1912 Darmstadt 100B 01:11,32 Platz 1
Hubert Szablowski 2000 m Jg DSW 1912 Darmstadt 100B 01:03,16 Platz 1
Rosalie Kleyboldt 2003 w Jg SC Wiesbaden 200S 02:16,19 Platz 1
Christian Schade 1997 m Jun SG Frankfurt 100F 00:50,81 Platz 2
Lucas Matzerath 2000 m Jg SG Frankfurt 100B 01:03,41 Platz 2
Selina Celar 1999 w Jun DSW 1912 Darmstadt 100F 00:57,28 Platz 2
Moritz Epner 2003 m Jg SC Wiesbaden 1911 100B 01:09,73 Platz 3
Valentin Schultz 1998 m Jun TSG Darmstadt 100B 01:04.41 Platz 3

VON: STEFAN MELMS - HSV LANDESTRAINER NACHWUCHS


<- Zurück zu: HSV