Sie sind hier: BFG-Sport / zielgruppenorient. Angebote / Säuglings- und Kleinkinderschwimmen
Freitag, 24.November.2017

Werbung

Werbung

Werbung



VIPs - Very Important PDFs


Partner des HSV


Schwimmbäder in Hessen

Säuglings- und Kleinkinderschwimmen

Es gibt weltweit unterschiedlichste Ziele und Aufgaben, die für Babyschwimmkurse bzw. Säuglings- und Kleinkinderschwimmen formuliert werden. Diese reichen vom Spaß an der Bewegung im Wasser über psychomotorische Frühförderung und frühes Schwimmen lernen bis hin zum Sicherheitstraining gegen Ertrinken.
Der Hessische Schwimm-Verband bietet für Übungsleiterinnen und Übungsleiter eine Weiterqualifikation an, die zum Ziel hat, Kindern und Eltern eine gute Beziehung zum Element Wasser zu vermitteln und eventuell vorhandene Ängste abzubauen. Daneben steht die Förderung der sensorischen, motorischen und in der Folge psychomotorischen Entwicklung der Kinder. 

Die Ausbildung der Übungsleiter erfolgt in drei Stufen:
a) Aquafit in der Schwangerschaft
b) Säuglings- und Kleinkinderschwimmen
c) Schwimmen lernen mit kleinen Kindern - Wassererfahrung für Drei- bis Vierjährige

Hinweise zu den einzelnen Lehrgängen finden Sie unter Termine. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Axel Dietrich, ( Kontakt hier).