Sie sind hier: BFG-Sport
Donnerstag, 23.November.2017

Kontakt: BFG-Sport

Fachwartin BFG-Sport
Helga Prasler (Hofheim)
E-Mail:  klick


Quick-Menü


Mediathek


HSV-Archiv


Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung



VIPs - Very Important PDFs


Partner des HSV


Schwimmbäder in Hessen

BFG-Sport im Hessischen Schwimm-Verband e.V.

Der Aufgabenbereich Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport steht für die vielfältigen Möglichkeiten der sportlichen Entwicklung im Bewegungsraum Wasser. Von der Wassergewöhnung beim Babyschwimmen, über das Vertraut werden mit dem Element Wasser in der Schwimmausbildung, bis zum  Bahnenschwimmen Hochbetagter bietet Schwimmen lebenslang die Möglichkeit sich fit zu halten. BFG entwickelt darüber hinaus neue Bewegungsideen durch ein vielfältiges Angebot im Bereich der Aquafitness. Neben den regelmäßigen Vereinsangeboten hat auch das Event „Outdoor Aquarunning“ durch den Edersee oder andere offene Gewässer im HSV seinen festen Platz. Und schließlich ist BFG von Beginn an dabei, wenn im Landessportbund Hessen gesundheitsfördernde Sportangebote mit dem Gütesiegel „SPORT PRO GESUNDHEIT“ zertifiziert werden. Um die Qualität der Bewegungsangebote dauerhaft zu gewährleisten ist der HSV exklusiv Partner bei „AQUA IN“ geworden.


News & Berichte


BFG-Sport aktuelle Terminübersicht im HSV

BFG 53/17 Qualifikation Schwimmunterricht in der Schule (2. Teil)

BFG-Sport
Termin
03.11.2017 bis 04.11.2017

Ort
Rotenburg Fulda

Beschreibung

Zweimal zweitägiger Lehrgang im Umfang von 38 Lerneinheiten mit der Möglichkeit des Erwerbs der Qualifikation zur Erteilung von Schwimmunterricht (gemäß Verordnung vom 28.März 1985, geändert durch VO vom 02.Jan. 2009). Die Lernziele sind so ausgerichtet, dass die Teilnehmer/innen die spezifischen Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten für die Arbeit mit Schülern und Schülerinnen im Schwimmbad erfahren und beherrschen lernen. Hierzu gehören insbesondere:
§ Kenntnisse der schwimmsportspezifischen Didaktik und Methodik,
§ Erwerb von Fähigkeiten und Kenntnissen zur Vermittlung von Wassergewöhnung und Wasservertrautheit der verschiedenen Schwimmarten (Erwerb von sportmotorischen Fähigkeiten),
§ Kenntnisse über die Vermittlung der vier verschiedenen Schwimmarten,
§ Eigenrealisation der Bewegungs- und Übungsformen, die die Schülerinnen und Schülern lernen sollen,
§ Kenntnisse der Organisations- Ordnungs- und Sicherheitsformen und -maßnahmen, die für den Unterricht und den Aufenthalt im und am Wasser notwendig sind,

Kurs Nr. BFG 53/17
Zielgruppe: Lehrkräfte an hessischen Grund- und Förderschule ohne Fakultas Sport Referenten: Edelgard Behrje-Lieberknecht
Termine: 20- 21.10.2017 jeweils 09.00 bis 18.00 Uhr und 03.-04. Nov. 2017 jeweils 09.00 bis 18.00 Uhr
Ort: Rotenburg Fulda
Gebühren 150,00 €
Anmeldung: HSV Gschäftsstelle
Ausschreibung: PDF Dokument
Akkreditierung:



 

Termine im BFG Bereich finden Sie, wenn Sie links in der Leiste "Termine" anklicken.